Wer einen HDR Fernseher / Monitor sein Eigen nennen kann, darf nun in Wild Hunt auch mit der PS4 / Pro die Vorteile genießen. Die XB1X hatte das Update vorher schon bekommen. Hier ein schlechter Eindruck davon, was das Update macht. Changelog des HDR Updates HDR-Unterstützung Mehrere Performance-Optimierungen Stabilitätsverbesserungen Lokalisationsfehler behoben

Bei Meldungen wie dieser gestern schlägt mein Herz sofort hoch und mein Gehirn schüttet Serotonin in unüblichen Mengen aus: In einem polnischen Interview hat Adam Kicinski, seines Amtes CEO von CD Projekt RED angedeutet, dass nun doch darüber nachgedacht wird, eine Fortsetzung zu machen. Beruhigen wir uns, trinken ein Glas Scotch oder 3 und schauen uns an … Weiterlesen

Vor einigen Wochen hatte ich euch erzählt, dass CD Projekt zusammen mit Online-Händler Jinx 4 Gwent-Kartensets veröffentlichen würde. Am 25. Juni ging mein Paket in den USA los, letzte Woche durch den Zoll und heute traf es ein. Eindruck zu den Gwent Decks Inbegriffen sind Monster, Scoia’tael, Norden & Nilfgaard. Auch dabei sind Beschreibungen, Einsatz-Chips und … Weiterlesen

Ich würde den Witcher nie auf deutsch spielen, aber dieses Video ist trotzdem sehr sehenswert. Es geht um den Synchronsprecher, der Plötze für ein Quest der neuen Blood and Wine Erweiterung (in dem das Pferd spricht) seine Stimme geliehen hat. Sehr lustige Kurzdoku, sollte man sich definitiv anschauen, um den Tag mit einem Grinsen zu starten:

Auf Youtube habe ich ein Video gefunden, dass die Special Edition von B&W auspackt und vor allem die 2 Gwent-Kartendecks die dabei sind enthüllt. Vor einigen Wochen hatte ich ja schon einen Beitrag zu den separat erhältlichen und schwer limitierten Gwent-Decks von Jinx geschrieben. Alternativ konnte man natürlich 2 Decks (Nilfgaard und Nördliche-Königreiche) mit der … Weiterlesen