Ubisoft’s Spiele-Lineup

Comicbook-Fans haben Comic-Con, wir haben die E3. Ähnlich wie bei Apple-Event-Übertragungen ertappt man sich oft dabei, sich über einen Stream zu freuen, der lediglich Spiele vorstellt, von denen man sowieso schon wusste. Aber die Vorfreude ist eben die schönste Freude.

Ubisoft hat offiziell angekündigt, welche Titel es auf der diesjährigen E3 präsentieren wird.

  • Watch Dogs 2 (welches als Open-World-Spiel benannt wird)
  • For Honor
  • Ghost Recon Wildlands (über das ich hier schon etwas ausführlicher gesprochen hatte)
  • Überraschung und neue Inhalte für bereits veröffentlichte Titel

 

Am 13. Juni startet Ubisofts E3-Woche um 22 Uhr (unserer Ortszeit). Vom 14. bis 16. Juni können die E3-Teilnehmer die Spiele am Ubisoft-Stand in der South Hall im Los Angeles Convention Center erleben. Außerdem können zum vierten Mal in Folge über 1.700 Fans die Spiele von Ubisoft ausprobieren und die Entwickler in der Ubisoft-Lounge treffen.

Spielbar sein werden:

  • For Honor
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands
  • South Park Die Rektakuläre Zerreißprobe
  • Eagle Flight

Die Konferenz wird live ausgetrahlt und auch auf den Youtube- und Twitch-Kanälen von Ubisoft, sowie auf ubisoft.com verfügbar sein. Dort finden sich auch alle Trailer, Gameplay-Material, Demos etc. zu allen Spielen.

Freuen wir uns also vor. Und freuen wir uns auch auf die anderen Studios und deren Spiele. Ich werde in der Woche für euch live twittern und alles aktuelle hier auf der Seite veröffentlichen.