Framerate Analyse – PS4 Pro schafft teilweise 60fps

Der ausführliche Digital Foundry Test zu God of War zeigt, dass das Spiel beeindruckend auf unserer favorisierten Hardware läuft.

Spoiler Warnung! Wer nichts sehen möchte, bis er GoW selber spielen kann, liest nur und schaut das Video nicht an.

2 Modi für PS4 Pro – 60fps möglich

Zusammenfassend lässt sich folgendes sagen: Es gibt 2 Modi für PS4 Pro, aber der Standard Modus, der auf der normalen PS4 läuft sieht optisch fast gleich aus.

In ruhigen Szenen kann der Performance Modus (1080p) sogar 60fps auf der PS4 Pro abliefern – Wahnsinn. Doch meist pendelt er bei 40fps, weshalb ich ihn nicht wählen würde.

Der Qualitäts-Modus (dynamische 4k) leidet aktuell scheinbar noch unter Framerate-Einbrüchen, was aber 100%ig mit einem kommenden Update behoben wird.

Das Spiel sieht, dabei sind sich alle Tester bisher einig, verblüffend gut aus. Keiner möchte so richtig glauben, dass das Bild aus einer Konsole kommt. Wie ich immer wieder sage: Wer die vorhandene Hardware zu nutzen weiß und die bestehenden Libraries ordentlich ausreizt, erhält unglaubliche Ergebnisse. Siehe Uncharted 4, Horizon Zero Dawn und und und.

Die PS4 ist und bleibt die Königin der aktuellen Konsolengeneration.