Film mit Alicia Vikander

Ich bin nach wie vor nicht glücklich darüber, dass die Synchronsprecherin und durchaus schnucklige Schauspielerin der neuen Tomb Raider Spiele, Camilla Luddington die Filmrolle nicht bekommen hat und stattdessen Alicia Vikander Lara Croft spielt. Aber natürlich erkenne ich an, dass Alicia Vikander super talentiert ist und einen verdienten Oscar hat.

Die neuen Tomb Raider Filme gehen den selben Weg wie die letzten 2 Spiele – sie werden quasi einem Reboot unterzogen. Die verantwortlichen Filmstudios haben nun einen Release für den Film bekannt gegeben: Der neue Tomb Raider Film kommt am 16. März 2018 in die Kinos. Sind noch einige Tage hin, bis wir in die Kinos gehen.

Wer nicht weiß, wer Camilla Luddington ist, schämt sich erstmal und schaut sie hier an (Und wie immer will ich nichts hören, wenn sich in seltenen Fällen auf dieser Seite die Möglichkeit bietet, Bilder von schönen Frauen zu posten, schöpfe ich sie voll aus):

Zwischendurch ein neues Spiel

Square Enix hat in den letzten Wochen immer wieder bestätigt, dass das auf der XB1 nicht erfolgreiche (wie auch, mit den 5-7 Konsolen, die verkauft wurden) „Rise of the Tomb Raider“ nach wie vor für die PS4 herauskommt. Einen Termin nennt nach wie vor niemand, aber nach alten Aussagen zufolge müssten wir Ende diesen Jahres wieder mit Lara durch die Gegend hüpfen können.

rise-tomb-raider-ps4talkDE-ROTTR_Review_8