Veröffentlichung auf 04. April 2017 verschoben

Sniper Ghost Warrior 3 PS4 Schleich Shooter

Der sehr interessant aussehende Shooter Sniper: Ghost Warrior 3 wird verschoben und kommt einige Monate später. Hier lest ihr wann und wieso.

Sniper Ghost Warrior 3 Veröffentlichung

Eigentlich sollte das Spiel am 27. Januar nächsten Jahres kommen, nun wurde bekannt gegeben, dass dieser Termin nicht eingehalten werden kann und auf den 04. April 2017 verschoben werden muss.

Gründe für die Verschiebung

Als Hauptgrund wird Optimierungsarbeit für „alle Plattformen“ genannt. Grafisch ambitionierte Spiele, die von den Entwicklern – wie ich finde naiver-weise – auf leistungsstarken, fast schon leistungsmonstrigen PCs gebaut werden, sind verständlichermaßen oft von Performance-Problemen geplagt. An sich bin ich Fan von solchen Optimierungs-Phasen, da niemand gerne Spiele anfängt, die von Beginn an offensichtliche Probleme haben und mit 20 Patches versehen werden müssen, bevor sie „fertig“ sind.

Das Gameplay zum Spiel überzeugt mich weiterhin und ich hoffe, dass sie die bombastische Grafik nicht zu weit runterschrauben müssen, um auf der PS4/Pro ein flüssiges Erlebnis zu schaffen. Hier habe ich nochmal das bekannte Gameplay-Material eingebunden.

Wer mehr zum Spiel lesen möchte, kann meinen letzten Artikel hier nachlesen.