Video mit den ersten 15 Minuten Gameplay

South Park Rektakuläre Zerreißprobe Video Gameplay Material

South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe erscheint am 6. Dezember. Wer vorbestellt hat, konnte bereits das erste South Park Spiel testen und weiß, was ihn erwartet. Die Rektakuläre Zerreißprobe wird einschlagen, wie ein lauter Furz in einem ruhigen Konzertsaal.

Worum geht es?

Nach dem Rollenspielen in South Park: Der Stab der Wahrheit mit Elfen und Magiern entscheiden sich die Kinder im neuen Spiel, Superhelden zu werden. Nachdem sie einen Streit um Cartman’s Plan zu den Filmen & dem Franchise generell haben, splittern sich die Kinder in 2 Gruppen. Manche Helden sollten nur eine TV Serie, anstelle von 1 oder mehreren Filmen bekommen. Es entwickelt sich…

Ein Civil War, ein Bürgerkrieg, um Marvel zu zitieren. Er droht in die Straßen von South Park überzulaufen. Könnt ihr gewinnen? Könnt ihr die Stadt retten? Könnt ihr eine Milliarde an den Kinokassen einnehmen?

Was ist neu in Die Rektakuläre Zerreißprobe?

Der Spieler in Die Rektakuläre Zerreißprobe ist wieder einmal das neue Kind (diesmal Junge oder Mädchen) in der Stadt. Ihr konfiguriert euer Aussehen und legt los. Das Kampfsystem wurde überarbeitet. Außerdem können wir sicher mit noch schärferer Grafik rechnen, als in Der Stab der Wahrheit. Aber all das spielt nur eine nebensächliche Rolle, denn man spielt ein South Park Spiel wegen dem South Park Humor.

IGN hatte die Möglichkeit, das Spiel anzuspielen. Hier seht ihr nun die ersten 15 Minuten Gameplay. Enjoy.

 

Und hier noch einige Screenshots aus dem Spiel: