PS4 Pro Unterstützung, DLC & keine Mikrotransaktionen

Spider Man kommt am 7. September exklusiv für PS4 und PS4 Pro. Letztere wird von den Entwicklern bedacht, wie genau lest ihr hier.

Sowohl PS4 als auch die Pro Version sollen 30fps liefern, was Standard und somit wenig überraschend ist. Die PS4 Pro erhält bessere Texturen, das steht auch auf allen veröffentlichten Screenshots. Der Launch ist noch einige Tage entfernt, ich gehe eigentlich sogar davon aus, dass die PS4 Pro mehr als nur bessere Texturen bekommen wird. Zum Beispiel natives 4k oder mehr Distanz-Rendering, Schatten etc.

3 Story DLC nach Launch

“The City That Never Sleeps” wird nach dem Launch in 3 Kapiteln veröffentlicht. Neue Missionen, Anzüge und Charaktere kommen damit ins Basisspiel.

Mikrotransaktionen

Es sollen laut aktuellen Aussagen keine Mikrotransaktionen im Spiel vorkommen. Man kann Outfits etc. freischalten, aber scheinbar nicht frei-kaufen, wie in anderen populären Titeln *HUST* BF2 *HUST*.

Map Größe

“4 bis 6 mal größer” als Sunset City, der letzte Titel des Entwicklers. Manhatten sieht in den Gameplay Videos groß genug aus, um die Geschwindigkeit ordentlich darstellen zu können.