Nächster DLC am 21. Juni – Bespin

Es war schon lange ruhig um Star Wars Battlefront, aber nun kommt EA mit dem langerwarteten zweiten DLC namens Bespin. Der DLC kommt am 21. Juni für Season Pass Besitzer und kann 2 Wochen später von allen separat gekauft werden.

Wie ihr auf dem Coverbild seht, wird es in Bespin unter anderem die neue Luftkarte der Wolkenstadt geben. Ich habe schon länger nicht mehr im Millennium Falcon Jagd auf feindliche Jäger gemacht und sehe die neuen Maps als herzlich willkommene Einladung zurück in Battlefront einzutauchen.

Was ist neu?

Es gibt einen neuen Modus, neue Helden, Karten, Waffen, Sternkarten und mehr laut EA. Zu den Waffen ist folgender Text und Blaster-Bild vorhanden:

Lando und Dengar haben neue Merkmale, die ihnen im Spiel einzigartige Fähigkeiten verleihen. Dengar ist ein Schurke, der im Kampf aufblüht. Sein DLT-19 macht ihn zum ersten Helden, der einen schweren Blaster benutzt. Auch Lando ist sehr geschickt im Umgang mit dem Blaster, aber sein größtes Talent ist das Einbeziehen der Wahrscheinlichkeiten und der Einsatz von Tricks gegen seine Feinde.

Ein Bild vom DLT-19 Blaster:

neuer-blaster

Zur Story – Meldung von EA

Schließe dich in der Wolkenstadt Bespin dem legendären Schmuggler Lando Calrissian oder dem kaltblütigen Kopfgeldjäger Dengar an. Erobere mit dem neuen Wolkenwagen den Himmel oder erkunde die Wolkenstadt und den Palast des Administrators. Die digitale Bespin-Erweiterung wird zwei neue Blaster für dein Arsenal enthalten. Egal, ob du den Nah- oder Fernkampf bevorzugst – du wirst in der Wolkenstadt sicher etwas Neues zum Ausprobieren finden. Jage Gegner mit der neuen X-8 Nachtschütze und EE-4-Blastern in den Bioniip-Laboren oder Karbonitkammern.