Als PS4 Agent optimal auf 1.3 Patch & Untergrund DLC vorbereiten

Morgen kommt im Laufe des Tages der 1.3 Patch. Wie ihr euch optimal auf morgen – und weiter in die Zukunft schauend, auch auf den 02. August und den Untergrund DLC – vorbereiten könnt und was für Tipps ich noch für euch habe, lest & hört ihr hier.

Hier mein Video zum Thema, der Artikel hat aber zusätzliche Informationen:

Division Tech sammeln

Bis maximal 999 Division Tech passen in die Tasche. Versucht heute und morgen nicht, irgend etwas mit Division Tech zu machen und sammelt weiter zur maximalen Anzahl. 999 Division Tech bedeuten nämlich dann, dass ihr 333 high-end Materialien eurer Wahl daraus bauen könnt. Und das ist bitter nötig, da insbesondere Elektronik- und Werkzeuge in high-end sehr rar geworden sind.

Division-PS4TalkDE-DTech

Phoenix Credits sparen

Nein, wir können noch nicht in den Untergrund und all die Sachen kaufen, die ich gleich aufliste, aber wir können uns umso besser darauf vorbereiten und mit unseren Phoenix Credits planen, da wir schon jetzt wissen, was es geben wird und was wir brauchen werden (und was nicht).

Sobald wir am 02. August in den Untergrund kommen, haben wir Zugang zu neuen Händlern und deren Angebot:

Bilder Credit: Skill Up Video

Alleine die 4 Waffen-Kits, die ich annehme alle von uns früher oder später brauchen werden, kosten insgesamt schon 1300 Phoenix Credits. 268er Blaupausen gibt es, sobald man den Untergrund-Rang von 40 erreicht hat – und auch diese schlagen mit 700 Phoenix Credits schwer auf die Kasse.

Und vergesst nicht: Zum Rekalibrieren der Waffen-Talente benötigt ihr die Waffen-Kits und jedes mal Phoenix Credits. Hier sind also 2000 davon schnell auf den digitalen Kopf gehauen. Deshalb diese Woche und bis zum 02. August sparen, damit man dann alles Neue kaufen und ausprobieren kann.

Verschlossene Behälter aus der DZ im Lager lassen

Hiermit meine ich aber nur gelbe und türkise Behälter (lila könnt ihr öffnen). Nach dem Update morgen können diese Behälter neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände enthalten. Nicht mit dem neuen maximalen Gear Score (denn dafür muss man entsprechend in die 231+ Dark Zone), aber ihr könnt z.B. einen türkisen Behälter aus DZ05 oder DZ06 ab dem Update öffnen und z.B. das neue Gear Set AlphaBridge mit 240er GS darin finden. Oder einen gelben Behälter, der ein 204er SVD (neues Scharfschützengewehr) etc. pp enthält. Deshalb: Abwarten und liegen lassen.

Division-PS4TalkDE-Behaelter-tuerkis

Nichts mehr bauen / Das bauen, was es nach Dienstag so nicht mehr gibt

Die Blaupausen werden geupdatet! D.h. konkret, baut nur noch etwas, dass ihr mit den alten Stats brauchen könnt (z.B. eine Vector mit maximalem Kritischen Treffer etc.). Aber im Normalfall gilt: Nichts mehr bauen. Alle Waffen, die ihr nach Dienstag baut werden mit den neuen Boni ausgestattet – und trotzdem solltet ihr auch dann nichts bauen, da der Gear Score für Waffen auf 229 gehoben wird. Ihr wollt optimalerweise die neuen Waffen mit verbesserten Schadenswerten und Attributen.

Division-PS4TalkDE-Update-Waffen-Ausruestung-2

Caduceus (Namens-Sturmgewehr) finden

Arekkz hat dazu ein sehr interessantes Video mit dem neuen Alpha Bridge Set erstellt. Hierzu werde ich separat noch mehr sagen, aber soviel vornweg: Der Set-Bonus erlaubt bekanntlich, alle 6 Waffentalente von 2 identischen Waffenmodellen zu nutzen. Wie ihr im Video sehen könnt, nutzt er die Caduceus ausschließlich dazu, das Talent „Kühlen Kopf bewahren“ einzusetzen – da nur die Caduceus dieses Talent hat. Mit dem Set lassen sich viele interessante neue Builds erstellen.

Die Caduceus gibt es als Beute von allen Namensgegnern, Dark Zone und auch täglichen Missionen. Ich selbst habe noch nie eine bekommen, aber wenn ihr in den nächsten 2 Tagen eine bekommt – NICHT zerlegen oder verkaufen! Versucht sie möglichst auch mit einem Gear Score von 182 oder darunter zu bekommen (dazu mehr später).

Fragen?

Wer Fragen hat, schreibt mir einen Kommentar. Wer etwas weiß, dass ich übersehen habe, schreibt erst Recht.