Die neuen Waffen von Patch 1.5 – MG5, FAMAS, M700 und mehr

Division Patch 1.5 neue Waffen, Division FAMAS, Division MG5, Division M700, Division Rhino Pistole, Division 93R Pistole, Division USC UMP MP

Der Patch 1.5 zu The Division kommt mit vielen neuen Features, auf die man sich freuen kann. Insbesondere auf neue Waffen wurde diesmal Wert gelegt. Da auf dem PTS diese bereits ausprobiert werden und Massive sich nun offiziell dazu geäußert hat, stelle ich euch nun alle Waffen soweit wie möglich vor.

12 neue Waffen & 4 Namens-Waffen

Hier zur Einführung die Liste aller Waffen, die mit Patch 1.5 kommen. Wie ihr seht gibt es im Endeffekt neben den Namens-Waffen einige neue Waffentypen, die wie immer in einigen Varianten kommen.

division-neue-waffen-patch1-5-ps4-pro-ps4talkde-liste03

Urban MDR (ehemals B.L.I.N.D. Gewehr)

In 1.3 wurde dieses Gewehr gestrichen, danach auch noch das ganze Gear-Set in Banshee / Todesfee umfunktioniert. Nun kommt diese Waffe aber doch, heißt nun Urban-MDR. Es handelt sich dabei um ein Sturmgewehr, welches einen Schadensbonus gegenüber Zielen bringt, die mit einem Statuseffekt belegt sind. Sehr interessant, um z.B. noch mehr Schaden aus dem FireCrest Feuermagier Build heraus zu holen.

Ich habe allerdings noch kein Material gesehen, weshalb wir die Veröffentlichung vom Patch abwarten müssen. Sturmgewehre sind eigentlich in Ungnade gefallen, aber soweit ich mich erinnere war das BLIND Gewehr sogar ein Bolt-Action Sturmgewehr, was riesigen Schaden ausgeteilt hat. Sind wir einfach gespannt, wo genau es in der META von The Division landen wird.

MG5 – Das neue PvP LMG

Auf nichts freue ich mich in Patch 1.5 mehr, als das MG5. Eine Schussrate von 800 und trotzdem noch ein 50er Magazin (d.h. 105 o.ä. mit passabler Mod)? D.h. AlphaBridge mit diesem LMG im Mix könnte für Solo-Spieler, die nicht mit MP7 oder M870 spielen möchten endlich den Trumpf bringen. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.

UMP / USC – MP zwischen MP7 und T821

Kommt mit eigenem Talent, coolem Look und angemessen hohem Schaden. Wie die Überschrift schon sagt, dieses MP stellt eine Brücke zwischen MP7 und dem langsamstem MP in der Kategorie dar. Insbesondere durch die FrontLine-Schild-Builds, die ab 1.5 vermehrt auftauchen werden, stehen – denke ich – alle MPs in The Division vor einer neuen Boom-Phase.

FAMAS – Sturmgewehr mit riesiger Schussrate

Zum FAMAS gibt es bereits Videomaterial – was mir gefallen hat. Mit Schalldämpfer hört sich dieses Sturmgewehr unheimlich gut an, die hohe Schussrate von 900 ohne Mod ist massiv. Ich bin positiv gestimmt, was diese neue Waffen angeht. Sie füllen meiner Meinung nach einen offenen Platz im Spiel.

M700 – Das neue Bolt-Action-Präzisionsgewehr

Als großer Fan von Bolt-Action Scharfschützengewehren in The Division kann ich das Hinzufügen vom M700 nur begrüßen. Es kommt mit höherem Schaden, aber dem selben 7-Schuss-Grundmagazin wie das SRS, sieht super aus und hat obendrauf noch ein eingebackenes Talent, was den Schaden 10% steigert, wenn ihr mehr als 1,2 Meter über dem Ziel seid. Hier wird klar die klassische Sniper-Rolle gefördert. Sehr interessant.

Pistole – Rhino

Kleines Magazin, langsame Schussrate, aber ähnlich wie die Magnum kommt diese lustig-aussehende Pistole mit riesigem Schaden. Wie oben schon gesagt, alles sehr interessant für Schild-Builds.

Pistole – 93R mit höchster Schussrate im Spiel

Diese Pistole kommt mit satten 1100 SPM, einem 20er Magazin und normalem Schaden. Die Kugeln kommen in 3er-Stößen aus der 93R, was sie zu einer Art Bolt-Action Pistole macht. Wer schnell genug drücken kann (wodurch die Controller & Konsolen-Agenten automatisch im Nachteil sind) kann mit dieser Pistole mehr Schaden erzeugen als mit jedem noch so schnellen MP7. Erneut sehr interessant für Ballistische Schilder.

Was sagt ihr zu den neuen Waffen?

Welche aus der Liste ist euer Favorit? Welche davon würdet ihr zu welchem Build einsetzen? Bei Fragen oder Input freue ich mich über Kommentare.