Drachenhort Farming auf Heldenhaft mit Tutorial

Division Drachenhort Farming PS4 Heldenhaft

Das Drachenhort Farming auf Heldenhaft ist nicht so schwer, wie manch einer vielleicht denkt. Beachtet man einige wenige Details, kann man die 4 Bosse des Übergriffs in weniger als 10 Minuten farmen – und das so lange, wie der Controller mitmacht.

Drachenhort Farming im Video

Hier habe ich für euch mit kurzen, anmoderierten Stellen dargestellt, wie man vorgeht. Danach ist im Video der (einer von 6 Stück) komplette Run bis zum Neustart angehängt.

Anleitung zum Heldenhaft Farming

  • Teamgestaltung: Mindestens 2 Mann mit M1A und hohen Fertigkeitsstärken
  • Wer für diesen Übergriff nicht 50% Exotischer Schadensreduzierung durch 2x Finale Maßnahme trägt, ist selber Schuld und behindert damit das gesamte Team. Ihr begegnet Feuer und explodierenden Matchbox Autos.
  • Einer rennt an das Tor, dann zurück, dort konstant Smart Cover auslegen
  • Zuerst die Axt-Mörder ausschalten, dann die Schwachpunkte (Tanks) der Feuerspucker anvisieren
  • Aufräumen, dann oben rechts am Parkplatz „vorbeischleichen“, dann auf die hintere Steinbefestigung, Smart Cover auslegen und dasselbe in orange wie beim Müllauto – erst die Axt-Mörderererer, dann in aller Ruhe die anderen. Die Autos kommen nicht an euch ran, Feuer etc. haltet ihr problemlos aus, da ihr hinter Smart Cover steht
  • Das Kollektiv zuerst ausschalten, wie gesagt immer auf die Tanks oder Rucksäcke (die Schwachstellen) schießen
  • Mein persönlicher Tipp: Das größte Problem tritt beim M1A auf, da ich selbst mit meinen 286 Schuss nicht weit komme. Deshalb lege ich in Übergriffen, Missionen und im Untergrund mittlerweile immer die Munitionskiste aus. Damit könnt ihr wie wild Schießen und müsst euch keine großen Gedanken um Munitionsknappheit machen.
  • Wer sich fragt, warum mein M1A im Video so ruhig bleibt: Das ist durch das Talent „Fähig“, was jegliches Schwingen für 13 Sekunden nach Einsatz einer Fertigkeit entfernt und auch das Fadenkreuz in dieser Zeit konstant hält – ergo trifft man dann 13 Sekunden lang immer auf den Punkt, egal wie schnell man drückt. SPS Monster.

Abschließen des Übergriffs

Ich habe vorgestern den Übergriff auch bis zum Ende gespielt, an sich ist der Drachenhort wirklich einfach. Wer also die Phoenix Credits vom Durchspielen haben möchte, geht folgende Anleitung durch:

  • Runter in den Raum springen, dann Smart Cover hinter die erste Befestigung in der Mitte (dadurch seit ihr maximal weit entfernt vom feuerspuckenden Feuerwehrauto)
  • Wellen abarbeiten, sobald die Aufforderung zum Drücken kommt, rennen 2 Mann von euch vor, gerne unterstützt von Ulti / individueller Fertigkeit in Blau, damit das Wasserfass nach vorne fährt
  • Das 3x und ihr seid fertig
  • Das Hauptproblem hierbei ist eigentlich die Zeit, denn ich würde schätzen, dass dieser zweite Teil des Drachenhort Übergriffs ganze 30 Minuten gedauert hat. Und erinnert euch: Das Kollektiv- / Boss-Farming wirft jeweils 4 Waffen oder Ausrüstungsstücke ab und dauert 6 Minuten. Und das Feuerwehrauto spuckt nur 1x die Woche 1 zusätzliches Teil aus, danach nur bei jedem Durchlauf ein Teil. Ist es demnach für die meisten Spieler nicht wert, hier soviel Zeit zu investieren.

Clevere Idee: Wer Lust hat kann folgendes ausprobieren: Killt das Kollektiv, nehmt die Beute nicht auf oder versucht sie aufzunehmen – und lasst euch von den übrig gebliebenen Cleanern umbringen. Ihr startet auf dem Parkplatz oben, hinter dem Bus und spart euch den Kampf vor dem Tor etc.

Sobald ihr über das Wrack des Busses klettert, seht ihr eure Beute noch liegen, d.h. das nächste mal, wenn ihr das Kollektiv ausgeschaltet habt, liegt schlichtweg doppelt soviel Beute da, nur spart ihr einen Großteil der Zeit des Übergriffs. Ich habe diese Methode selber noch nicht getestet