Alte SMGs behalten Werte, Gear-Sets Angleichungen

Massive hat wieder ein State of the Game für The Division veröffentlicht und im Stream unter anderem Dinge bestätigt, aber auch einige Neuigkeiten bekannt gegeben, die jeden Agenten interessieren sollten. Lest hier mehr.

Zuerst: Der PS4 Patch zum 1.3 Update kommt nun doch nicht am 28. Juni, Massive gibt später mehr Infos zum genauen Termin. Sie versprechen aber, dass das Spiel auf gar keinen Fall erst am 02. August geupdatet wird. Wollen wir auch hoffen.

Waffen-Balancing

Ich hatte hier bereits schon einige Infos zum Waffen-Balancing und den neuen Waffen geschrieben. Jetzt hat Massive offiziell Stellung bezogen. Vieles ist gleich geblieben, einiges ist neu.

  • LMG: Die 25%+ extra Schaden für Ziele außerhalb von Deckung stimmt (Deckung ist auch wenn man hinter etwas sitzt und kurz hochschaut)
  • Schrotflinten: Der Taumel-Effekt wird nur gegen NPCs eingesetzt und sorgt auch bei 34+ NPCs wieder dafür, dass sie taumeln. Im PvP Bereich werden Schrotflinten bis zu +30% Schadensbonus rollen können!
  • Sturmgewehr: Rüstungsschaden (nur NPCs) im Bereich 20%+
  • MPs: Kritischer Treffer Schaden 40% für alle neuen MPs (SMGs) UND der Basisschaden von Vector & AUG MPs wird (auch nachträglich) um 10% gesenkt. D.h. die AUGs und Vectors in den Inventaren sind mit dem Update weiterhin mit ihrem Bonus-Kritischer-Treffer-Chance-Effekt ausgestattet, aber um 10% im Schaden gesenkt.
  • M1A und andere Präzisionsgewehre werden bei rapidem Schießen noch ungenauer (der Kimme/Korn-Bereich wird noch größer)

Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-7

Alte Waffen – SMGs/MPs behalten ihre Kritische Treffer Chance und mehr

Interessant. Trotzdem werden alle alten MPs um 10% im Basisschaden gesenkt. Aber der hohe Kritischer Treffer Wert unserer „alten“ MPs die wir alle haben, bleibt. Alle neu gefundenen MPs kommen dann ohne, bzw. wie geschrieben anstelle dessen mit 40%+ Kritischer Treffer Schaden.

Alle alten Waffen behalten ihre Eigenschaften. Alle neuen Waffen kommen entsprechend mit den abgeänderten Werten.

Stürmer & Ruf der Wache geschwächt

Bekannt ist, dass viele schadenslastige Spieler auf 3/2/1 gesetzt haben (3x Stürmer, 2x Ruf der Wache und einen Handschuh mit bestimmtem Talent) um maximalen Schaden zu erreichen. Massive möchte, dass andere Sets öfter eingesetzt werden und Spieler nicht zu viele Vorteile aus einer Kombination haben. Deshalb werden diese 2 Sets bzgl. ihrer Prozente (Schaden etc.) abgeschwächt. Andere Sets sollen dafür gestärkt werden.

Super positiv. Ich kann euch nicht sagen, wie sehr mich die Fraktion der 3/2/1 Abtrünnigen aufregt, die seit Monaten nicht gewechselt hat und einfach nur stupide auf maximalen Schaden setzt. Sehr gute Änderung!

Division-PS4TalkDE-Juni2016-42

Rekalibrierung von Waffen Talenten

Ihr lest richtig! In der Untergrund-Basis scheint es einen neuen Tisch zu geben, mit dem man die Waffentalente – genau wie die Ausrüstungstalente in der Basis – ändern kann. D.h. die Zeiten, in denen man das perfekte MP hatte, dass ein doofes Talent hatte sind vorbei. Großartige Änderung.

Die neuen Waffen

  • Massive bemerkte, dass das Hungry Hog LMG nun eine bedeutend bessere Waffe sein wird, mit dem zusätzlichen Schaden etc.
  • Showstopper – automatische Schrotflinte – kommt mit dem Showstopper-Talent (immer, weil Standard-Talent), welches den Bereich in den man trifft immer kleiner (ergo genau) werden lässt, umso weniger Kugeln im Magazin sind. Die Waffe hört sich grandios an.
  • G36 Sturmgewehr – kommt mit dem Standard-Talent Fokusiert, welches 12% – oder wie viel auch immer gerollt ist – extra Schaden zufügt, wenn keine Fähigkeit auflädt
  • Neues Scharfschützengewehr mit Talent Entschlossen, welches nach einem Kill den nächsten Schuss automatisch zu einem kritischen Treffer wandelt
  • PP-19 MP: Hat ein großes Magazin und das Talent ist „Beeilung“, welches das Nachladen proportional zum ausgeteilten kritischen Schaden beschleunigt.

Ich muss sagen, die neuen Talente und insbesondere der Showstopper klingen sehr interessant. Ich kann es kaum abwarten, das alles auszuprobieren.

Weitere NERFs

Auch wurde noch erwähnt, dass Explosions- & Brand-munition abgeschwächt werden. Der Brand-Effekt ist um 75 gesenkt wurden, und die Dauer ist 30% kürzer. Explosions-Munition macht nur noch 25% des Schadens, d.h. keine One-Shots mehr mit Scharfschützengewehren, die Explosionsmunition verwenden

Update: Hier ist der offizielle Blog-Post von Ubisoft, der all das nochmal erklärt UND auch zeigt, wie extrem einseitig Waffen bisher genutzt wurden. 55% der Spieler nutzen SMGs und Marksman Rifle (M1A etc.) als ihre Basiswaffen.

weaponfamily_asset_255949