1.3 Update bringt neue Waffen & Waffen-Balancing

Eine der größten Änderungen, die wir mit dem 1.3 Update bekommen, ist ein komplett überarbeitetes Waffen-Balancing. Alle Waffen-Typen werden angeglichen, werden abgeschwächt oder verstärkt. Auch neu ist, dass alle Waffen-Typen ab dem 1.3 Patch eigene Attribute wie „Rüstungs-Schredder“ oder extra Schaden gegen Gegner außerhalb von Deckung bekommen. Ganz besonders hart trifft es SMG Fans.

Hier habe ich für euch alle Waffen-Typen aufgelistet und die Änderungen dokumentiert. Beachtet bitte, dass nicht alle Zahlen am Ende genau so im Spiel erscheinen werden. Die Informationen basieren auf der aktuellen Version, die Insider auf der E3 2016 angespielt haben. Wir sollten Detail-Änderungen erwarten. Aber die Richtung, in die Massive mit dem Waffen-Balancing geht, wird sich generell natürlich nicht ändern.

  • SMG/MP: Der Bonus „Kritischer Treffer Chance“ wird mit „Kritischer Treffer Schaden“ im Bereich 30-40% ausgetauscht. Massive Änderung, da SMGs die de facto Standard-Waffe für fast alle Agenten sind, eben weil sie schnell an die Grenze der „Kritischer Treffer Chance“ Fähigkeit kommen.
  • Präzisionsgewehre & Scharfschützengewehre: Aktuell ist nicht bekannt, dass sich an den Kopfschuss-Boni etwas ändert.
  • Sturmgewehre: Bekommen die Fähigkeit „Rüstungs-Schredder“, was nur für NPCs gilt und im Bereich 20% angesiedelt sein wird
  • LMGs: Größte Veränderung – Diese bekommen das Attribut „+30% Schaden für Gegner (NPCs und PvP!) die außerhalb der Deckung sind“ (perfekt für DZ Kämpfe gegen Abtrünnige). Das ist ein echter „Game-Changer“ und macht LMGs endlich zu sinnvollen Alternativen im Spiel. Sehr erfreulich.
  • Schrotflinten: Bekommen das Attribut „Taumeln“. Tatsächlich haben alle Waffen bereits diese Fähigkeit und ihr habt es vermutlich auch alle schonmal gesehen, wenn ihr einen Gegner trefft und er die Granate fallen lässt oder irgendetwas abbrechen muss. Der Taumel-Effekt gilt leider auch nur für NPCs, was Schade ist. Das Attribut soll im Bereich 150-300% Taumeln zu Schrotflinten hinzufügen.

Wie sieht das dann aus?

Wie könnt ihr euch das vorstellen? Ihr kennt diese Bonus-Attribute schon von SMGs oder Präzisionsgewehren. Das ganze sieht so aus (markiert in orange):

Division-PS4TalkDE-Waffen-BalancingNur das jetzt alle Waffen-Typen ein eigenes Attribut was fest mit jeder Waffe dieser Art kommt.

Neue Waffen mit dem 1.3 Update

Ich hoffe, dass alle Spieler (auch ohne Season Pass quasi) die neuen Waffen finden und benutzen werden. Denn das würde dafür sprechen, dass wir weiterhin alle gemeinsam spielen können und die Community nicht noch weiter fragmentiert wird. Hier jedenfalls die Waffen, die der Youtuber Arekkz in seinem Einblick in die Untergrund Erweiterung erwähnt hat. Ich denke, dass wir noch mehr Waffen bekommen, aber das ist wilde Spekulation.

  • M700 Carbon – Bolt-Action Scharfschütengewehr. 

Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-9

  • B.L.I.N.D. System Gewehr. Ein Sturmgewehr, dass 12.8k Grundschaden hat und oben drauf noch 1000 SPM? Und hier seht ihr auch das Attribut, was mit den Sturmgewehren kommt, +23% Rüstungsschaden. Take my money!

Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-7

Wie ihr auf dem 2. Bild sehen könnt, gibt es auch neue Waffen-Talente. Das B.L.I.N.D. Sturmgewehr z.B. hat „Abgelenkt“, passend zum Set-Bonus (Töten hat die Chance einen Blendgranaten-Effekt zu erzeugen, der alle drumherum blendet). Dieser sorgt dafür, dass der Schaden bei geblendeten Gegnern um 100% (!) erhöht wird. Wahnsinn.

  • Military G36. Ein Weiteres, sehr gutes Sturmgewehr, dass auch ein neues Talent „Fokusiert“ mit sich bringt. Hierbei wird der Schaden um 12,5% erhöht, wenn keine Fähigkeiten aufladen. Sehr gut und sehr auf maximalen Schaden ausgelegt.
    Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-6 Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-5
  • Enhanced PP-19. Sieht nicht aus wie eins, ist aber ein MP/SMG. Arekkz sagt in seinem Video dazu, dass es sehr stabil und ruhig spielt. Ein Wermutstropfen für die verlorene Kritischer Treffer Chance wäre durchaus, wenn die SMGs/MPs weiter schießen und noch sehr viel stabiler würden. Aber wir werden sehen.
    Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-4
  • Paratrooper SVD. Ein Präzisionsgewehr mit höherer SPM-Zahl, SPM vergleichbar mit den M1As. Ich hoffe, dass die Präzisionsgewehre ihren Schaden nicht halbiert bekommen haben, um die Bolt-Action Scharfschützengewehre auszubalancieren und attraktiver zu machen.Division-PS4TalkDE-Underground-Waffen-3

Meinung

Das Waffen-Balancing:

Es war eigentlich jedem Agenten bewusst, dass SMGs/MPs früher oder später stark runtergeschraubt werden würden. Es wird einiges an Umdenken und Umgewöhnung brauchen, da SMGs/MPs fortan viel weniger rohen Schaden verursachen werden. Aber.

Ich sage Danke! und Endlich! zu diesem ersten Schritt in die korrekte Richtung. Entweder es gibt nur 2 Waffentypen im Spiel, oder es gibt 6. Wenn es 6 gibt, muss man auch 6 aktiv benutzen können. Bisher ist jeder mit seinem MP und einem M1A rumgelaufen, weil alles andere Selbstmord dargestellt hat, sowohl in der Dark Zone als auch außerhalb. Mit diesem Balancing kommen endlich Sturmgewehre und LMGs in den Mix. Ich freue mich, die Bonus-Attribute zu testen und völlig neu an das Spielgeschehen zu schreiten. Sehr gute Änderung, meiner Meinung nach.

Die neuen Waffen:

Leider gibt es – jedenfalls soweit wir es aktuell einsehen können – keine komplett neuen Waffen-Typen (kleiner Granaten-Werfer, Massive, kommt schon!). Trotzdem gibt es viel neues, insbesondere ist für mich interessant, dass es scheinbar Gewehre gibt, die komplementär zu bestimmten Gear-Sets sind. Das kann ich alles nur applaudieren und positiv sehen.

Ein MMO lebt oder stirbt an seiner Wiederspielbarkeit. Und die aufkommende Diversifikation, sowohl bei den Gear-Sets als auch bei den Waffen ist genau der richtige Weg, um das zu garantieren. Wir bleiben gespannt was das Jahr und die nächsten Erweiterungen bringen, aber aktuell bin ich was The Division angeht ganz positiv gestimmt.

Was sagt ihr dazu?

Top oder Flop? Und regt euch nur jetzt schon über das SMG-nerfing auf, dann ist es am 02. August aus dem System und ihr könnt mit klarem Kopf und ohne Frustration weiter zocken.