Patch 1.4 News – Neues DZ Gear-Set Banshee, Behälter kaufen und mehr

Gestern kam das aktuelle State of the Game von Massive, in dem Rückblick auf die erste Woce Public Test Server genommen wurde. Dann gab es einen Ausblick auf die nächste Woche, Anpassungen und mehr. Lest hier alles zum neuen Dark Zone Gear-Set Banshee, wie ihr bald verschlossene Behälter kauft und vieles mehr.

1.4 Patch – Fortschritt kommt von fort schreiten?

Wer die komplette 1h+ schauen will, kann SkillUp’s Video hier anschauen, die einzelnen Rubriken gibt es darunter von mir zusammengefasst.

Wie ich in der letzten Woche immer wieder betont habe, muss man sich bis zum Erscheinen des 1.4er Patches Mitte Oktober (ich denke Ende, aber egal) auf Änderungen einstellen. Ich halte euch wie immer auf dem neusten Stand, aber versteht, dass sich bis Mitte Oktober vermutlich noch 17 bis 370 mal etwas kleineres an Zahlen etc. ändern wird. Dafür ist der PTS da, Massive versucht das Kernspiel rund zu machen, die PTS-Agenten spielen wie die Dummen und probieren alles aus, wenn Massive dann auffällt, dass bestimmte Anpassungen in der Praxis nicht funktionieren, werden diese geändert.

Kleinigkeiten zu Beginn

  • Granaten machen nun adäquaten Schaden je nach Welt-Bereich
  • Schrotflinten-NPCs werden weniger Schaden & Präzision haben, d.h. mit den anderen Änderungen an den NPCs ist Schluss mit den 1 oder 2 Treffern die selbst sehr gut ausgestattete Agenten sofort umgebracht haben
  • Lebenspunkte regenerieren sich außerhalb von Kämpfen auf 100% und nicht mehr nur bis der jeweilige Balken voll ist
  • Rüstung wurde auf maximal 70% gehoben – bedenkt hier bevor ihr schreit, dass jemand der in Patch 1.4 die 70% erreicht, bei anderen Dingen einsparen muss, von daher ist das nur was für Tankticians
  • Zähigkeit berechnet nun allen Schadenswiderstand mit ein, d.h. Exotischen etc.
  • Der Ausrüstungs-Bonus „Leben bei Tötung“ wurde halbiert, bis auf 2-Stück Nomade, da ist er noch so hoch

Division 10 kleine Änderungen mit Patch 1.4, Patch 1.4 qualitäts Update, Waffen Skins kein Gewicht, Division Basis Rennen, Falcon Lost Checkpoints, Nachladen, Gear Score 229

 

Update Gear-Sets

Die Gear-Sets wurden in den Zahlen angepasst. Wer sich denkt „Hä?“ kann den ersten Post zu den neuen Boni der Gear-Sets hier nachlesen. Aufgelistet sind nur die Boni, die sich im Vergleich zur ersten Woche des PTS geändert haben. Deshalb sind es manchmal alle Boni, meist aber nur 1 oder 2. Das Bild unter den Überschriften zeigt euch, wie es jetzt gerade in Version 1.3 ist.

Autorität des Taktikers

Division Gear Set Balancing Änderungen, 2 und 3 Stücke Bonus Boni, Satz Bonus Änderungen, Gear Set BUFF NERF, Authorität des Taktiker

  • (2) Stück-Bonus: +10% Skill Haste
  • (3) Stück-Bonus: +10% Skill Power

Einsamer Held

Division Gear Set Balancing Änderungen, 2 und 3 Stücke Bonus Boni, Satz Bonus Änderungen, Gear Set BUFF NERF, Einsamer Held, Lone Star

  • (3) Stück-Bonus: +8% LMG & 8% Schrotflinten Schaden (Warum? Prozente skalieren besser als feste Zahlen)

Zeichen des Prädator

Division Gear Set Balancing Änderungen, 2 und 3 Stücke Bonus Boni, Satz Bonus Änderungen, Gear Set BUFF NERF, Zeichen des Prädators

  • (2) Stück-Bonus: +10% Nachlade-Geschwindigkeit
  • (3) Stück-Bonus: +8% Sturmgewehr & +8% MP Schaden (Warum? Wie oben)
  • (4) Satz-Bonus: 10 Treffer ohne das Ziel zu wechseln verursachen nun 50% des erzeugten Schadens durch Kugeln mit Blutende Wunde

Finale Maßnahme

Division Gear Set Balancing Änderungen, 2 und 3 Stücke Bonus Boni, Satz Bonus Änderungen, Gear Set BUFF NERF, Finale Maßnahme, Final Measure

  • (2) Stück-Bonus: +25% Exotischer Schaden-Widerstand (halbiert, sehr gute Entscheidung meiner Meinung nach)
  • (4) Satz-Bonus: Granaten und Mörser (!) können alle 15 Sekunden entschärft werden.

Rückholer

  • (2) Stück-Bonus: +50% Konsumgüter Zeit
  • (3) Stück-Bonus: +50% Hilfsposten Dauer
  • (4) Satz-Bonus: Benutzte Konsumgüter und spezielle Munition werden vom ganzen Team genutzt und werden nicht verbraucht.

Neues Gear-Set – Banshee

Division Gear Set Balancing Änderungen, 2 und 3 Stücke Bonus Boni, Satz Bonus Änderungen, Gear Set BUFF NERF, BLIND B.L.I.N.D. Set

B.L.I.N.D. ist komplett aus dem Spiel entfernt wurden und wird durch „Banshee“ ersetzt. Niemand weint dem Set hinterher, insbesondere nicht, wenn ihr seht was es dafür gibt. Alle bestehenden B.L.I.N.D. Stücke in euren Inventaren werden automatisch durch Banshee Stücke ersetzt.

  • (2) Stück-Bonus: +20% DZ Währung
  • (3) Stück-Bonus: +10% Schaden an Zielen außerhalb von Deckung
  • (4) Satz-Bonus: Hat 3 Ausführungen:
    • Als Abtrünniger, alle Munition wird automatisch alle 30 Sekunden aufgeladen (wow!)
    • Als Abtrünniger wird Schaden von Nicht-Abtrünnigen um 10% gesenkt
    • Als Nicht-Abtrünniger wird der Schaden gegen Abtrünnige um 10% erhöht

Info zum Banshee-Set: In dem State of the Game wurde Banshee als absolutes Dark Zone / Abtrünniger Set vorgestellt. Es hat sehr spezielle Boni, ich bin schwer beeindruckt davon. Da das Set aus „der Not“ heraus erstellt wurde, d.h. weil BLIND gelöscht wurde und sie einen Ersatz erstellen wollten / mussten, ist mit Änderungen zu rechnen was die Werte der Boni / die Boni selbst angeht.

Was ist euer Initial-Eindruck zum Banshee Set?

Update Waffen

Die SPS Rechnung (d.h. wie und was was errechnet sich der SPS Wert im Menü) wurde komplett geändert und wird zum Release Mitte Oktober fertig überarbeitet sein. Da SkillUp höchst selbst involviert wurde, denke ich, dass wir etwas damit anfangen werden können.

Waffen Rekalibrierung / Verbesserung: Anstelle von 3+1 Talenten die beim jeweiligen Rollen als Austausch-Talente angeboten werden, bekommen wir nun 6+1 (+1 ist immer das Talent, was gerade auf dem Slot liegt) vorgeschlagen. Super Sache.

Update Waffenschaden

Auch hier wieder nur die Änderungen im Vergleich zur ersten Version.

  • LMGs
    • Der Bonus „Schaden außerhalb von Deckung“ wurde auf maximal 19% gesenkt (aktuell maximal 28%)
    • M249: Schaden reduziert um 6%
    • M60: Schaden reduziert um 8.2%
    • RPK: Schaden reduziert um 9%
    • L86: Schaden reduziert um 14.3%
  • Präzisionsgewehre
    • SCAR: Schaden reduziert um 0.9%
    • SVD: Schaden erhöht um 1.3%
  • MPs
    • Der Kritische-Schadens-Bonus wurde auf maximal 38% (von 47%) reduziert
    • AUG: Schaden erhöht um 12%
    • MP5: Schaden erhöht um 4.6%
    • MP7: Schaden erhöht um 3.5%
    • PP19: Schaden erhöht um 7.8%
    • SMG9: Schaden erhöht um 13.5%
    • Vector: Schaden erhöht um 7.8%

Es zeichnet sich also ab, dass MPs verstärkt wurden, um dem Handling und abfallendem Schaden auf die Distanz entgegen zu wirken und die LMGs weiter abgeschwächt wurden. Insbesondere der L86 Schaden scheint mir zu massiv reduziert wurden zu sein, aber warten wir die nächsten Wochen ab.

Ausrüstungs-Talente

  • Erbarmungslos: Ausgehender Schaden von 15% auf 8% gesenkt, eingehender Schaden geblieben
  • Wild: Bonus Kritischer-Treffer-Chance von 10% auf 7% gesenkt (finde ich immer noch zu viel)

Fähigkeiten

  • Erste-Hilfe
    • Defibrillator kann tote Spieler nun doch nicht mehr wiederbeleben
  • Ballistisches Schild
    • Basis Leben vom Schild um 67% erhöht
    • Nimmt nun 50% weniger Schaden von NPCs
  • Sucher-Mine
    • Cluster-Mine verursacht nun zusätzlich zum Schaden den Blutende-Wunde-Effekt
  • Hilfsposten
    • Wer Solo spielt kann sich mit aktivem Hilfsposten wiederbeleben
  • Individuelle Fähigkeiten
    • Geteilter Cooldown: Wenn eine Gruppe eine individuelle Fähigkeit einsetzt (z.B. Überlebens-Link), kann der Überlebens-Link (um das Beispiel fort zu setzen) erst nach 30 Sekunden von einem anderen Gruppenmitglied aktiviert werden
    • Andere individuelle-Fähigkeiten können sofort eingesetzt werden
    • Alle individuellen Fähigkeiten wurden von 10 auf 12 Sekunden verlängert

Info zu den Änderungen an individuellen Fähigkeiten: Das sorgt dafür, dass Abtrünnige nicht mehr 4x hintereinander ihren Link ziehen und für fast 1 Minute unsterblich sind. Jetzt müssen sie nach Schadensminderung warten, was Jägern ein 30-Sekunden Zeitfenster gibt, sie zu töten. Und es wird dadurch noch mehr nötig zu kommunizieren und zu planen, um etwa erst eine individuelle Fähigkeit zu aktivieren, dann eine andere und so weiter. Jedenfalls sind Ketten-Ultis nun vorbei – sehr gut.

Update zur Beute

  • Gear-Set Stücke finden sich nun erst ab Welt-Bereich 2, Bereich 1 gibt nur High-End (gelbe) Stücke
  • Dark Zone Namens-NPCs lassen Beute wie folgt fallen:
    • 1x High End oder Gear-Set
    • 1x High End Gear-Mod oder Waffe (anstelle von einem weiteren Gear-Set)
  • Gear Set Stücke kosten nun so viel wie gelbe High-End Stücke, sind also immens günstiger geworden
  • Preise in der Dark Zone wurden angeglichen: GS 182 leicht teurer, 204er GS Stücke etwas billiger.
  • Phoenix Credit Preise für 182er Stücke sind gesunken, Preise für 229er Stücke wurden angehoben

Verschlossene Behälter kaufen

Eigentlich ist folgender Aspekt des 1.4er Patches nur in einem kleinen Stichpunkt erwähnt, aber ich fand insbesondere diese Änderung massiv und toll, weshalb ich sie in orange hervorheben möchte.

Verkäufer haben nun verschlossene Behälter im Angebot. Und das beste daran: Ihr könnt diese für alle Währungen kaufen. DZ Funds, Phoenix, normale Credits. Preislich wird noch an finalen Zahlen gearbeitet, aber die Idee dahinter ist super.

Warum? Dark Zone Funds & Phoenix Credits laufen bei Vielspielern über. Da man nie so richtig weiß, was man damit machen soll und in manchen Wochen keine Investition  zum Händler Update empfohlen werden kann, spart und spart man die digitalen Währungen an und ist genervt von dieser Situation.

In den Behältern sind wie ihr wisst Gear-Sets & grandiose Waffen enthalten. Natürlich wird ab und an auch ein Behälter pure Verschwendung sein, aber ich denke diese Variante ist fast so gut wie mein Vorschlag, einen Händler zu haben, der alle Währungen untereinander austauscht.