Screenshot Leak aus Level “The Twelve Towers”

Ein Gameplay-Leak hat uns heute neue Uncharted 4: A Thief’s End Screenshots spendiert. Und was wollte man anderes erwarten – sie sehen natürlich großartig aus.

Ein italienisches Magazin namens „Spaziogames“ hat die Veröffentlichungs-Sperre von Gameplay-Material ungewollt gebrochen und Bildmaterial auf ihrer Website gepostet. Zwar wurde der faux pas umgehend korrigiert, aber natürlich hatte das Internet, genauer Reddit Mitglieder, die Screenshots bereits gesichert. Und wer bin ich, euch diese vorzuenthalten?

uncharted4-ps4talkDE-leaked-screens-6 uncharted4-ps4talkDE-leaked-screens-5uncharted4-ps4talkDE-leaked-screens-4 uncharted4-ps4talkDE-leaked-screens-3uncharted4-ps4talkDE-leaked-screens-2uncharted4-ps4talkDE-leaked-screens-7

Hier noch ein paar weitere Bilder aus dem selben Level, die Gamerevolution auf einem privaten Playthrough-Event von Naughty Dog gemacht hat. Hier her weiß ich auch, dass das Level „The Twelve Towers“ heißt. Schaut euch an, wie der Berg im Hintergrund aussieht. Und wer die Making-of Videos der letzten Wochen aufmerksam geschaut hat, weiß auch, wie der braun-rote Morast der Straße wegfliegt, wenn sie mit dem Jeep darüber fahren.

uncharted4-ps4talkDE-gamerev-screens-2uncharted4-ps4talkDE-gamerev-screens-1uncharted4-ps4talkDE-gamerev-screens-4uncharted4-ps4talkDE-gamerev-screens-3

Quellen: Gamerevolution und Gamepur