Blood and Wine Leak – Umfang, Rüstungen färben etc.

Wenn die Möglichkeit besteht, etwas zu Witcher 3 zu schreiben, nutze ich sie. Immerhin ist The Witcher 3: Wild Hunt mein absolutes Lieblingsspiel und jeder, der das nicht so sieht, hat ganz offiziell keine Ahnung (keine Widerrede!) . Die Veröffentlichung der Blood & Wine Erweiterung steht unmittelbar bevor. CD Projekt Red versucht firmentypisch alles geheim zu halten und kurz vorher anzukündigen, aber solange Leute in den Release-Vorgang involviert sind, wird es immer Fauxpas geben.

So hat CNET versehentlich eine Zusammenfassung / Informationen zur Erweiterung veröffentlicht. Bevor sie diese löschen konnten, hatte natürlich schon jemand einen Screenshot gemacht und diesen auf Reddit geteilt. Bedanken wir uns bei diesen Menschen.

PS4TalkDE-bwprev-cnet

Hier die Zusammenfassung auf Deutsch und die komplette Abschrift auf Englisch. Infos von Gamepur.

Zusammenfassung Blood and Wine Infos

  • 90 neue Quests
  • 40 neue Punkte (Points of Interest, die „?“ auf der Karte)
  • Dynamisches Gegner-System durch welches z.B. dafür sorgt, dass Gegner dezimiert in umliegenden Lagern auftreten, nachdem man sie in ihren Hauptsitz ausgelöscht hat
  • 14.000 neue Zeilen Dialog (8.000 mehr als in Hearts of Stone)
  • 30 neue Waffen
  • 100 individuelle Rüstungsstücke
  • 20 neue Monster
  • 12 neue Mutationen (eine davon lässt Gegner erfrieren und sofort sterben wenn sie danach mit Aard getroffen werden) – hier bin ich mir noch unsicher, was sie damit genau meinen und ob es Teil einer neuen Quest-gebundenen Eigenschaft ist, die man sich aneignen kann. Vermutlich, denn sie sprechen von Mutations, nicht Mutagens oder Skills.
  • Game+ Max Level 100 (Ich grinse breit)
  • Skellige Gwent deck
  • Neues User Interface
  • Man kann die Farbe der Rüstungen ändern (!) und zwar mit Färbmitteln, die man bei Händlern kaufen kann (in Toussaints). Hierzu folgender Screenshot meiner Facebook Page Witcher 3 Screenshots:

PS4TalkDE-Witcher-Ruestungsfarbe

Nachdenken, freuen, noch mehr freuen. Jetzt habe ich doch alles übersetzt. Aber ihr seid es mir nach wie vor wert.

Originale Meldung Transkript

1: Blood and Wine include over 90 new quests and 40 new points of interest. It also introduces a dynamic system, where interacting with an area’s main POI affects adjacent points — for example, killing enemies in their main hideout lowers their numbers in surrounding camps. Additionally, there will be 14,000 new lines of dialogue, which is 8,000 more than the previous expansion.

2: New gear and monsters include over 30 new weapons, 100 individual pieces of armor, and more than 20 new monsters. No specifics were announced.

3: 12 new mutations were detailed, however, and players will be able to unlock them in New Game Plus. The mutations include one that causes enemies to freeze and die instantly when knocked by Aard, one that makes enemies to explode when they’re killed with a sign’s critical hit, and another that heals and grants you damage immunity when you lose all of your health.

4: Other additions include the New Game Plus maximum level increasing to 100, a new „Skellige“ Gwent deck, and a redesigned user interface. Players will also be able to change the color of their gear with armor dyes that can be obtained through merchants, recipes or loot. However, these can only be acquired in Toussaint.

Eure Meinung

Ihr seid gefragt! Was haltet ihr von den Änderungen? Kann mich jemand bezüglich der Mutations aufklären? Schreibt was die Tastatur aushält!